fb

Besenreiser

Gerne informiere ich Sie nach sorgfältiger Diagnostik über die für Sie geeignete Therapie bei Beinvenenerkrankungen. Die Behandlungsoptionen reichen von Übungen, Tragen von Kompressionsstrümpfen, Sklerosierung, Laser- oder Radiofrequenzablation bis zur Operation.

Bei der gut etablierten Methode der Sklerosierung werden kosmetisch störende Venenerweiterungen wie Besenreiser und oberflächliche Krampfadern behandelt. Dabei injiziere ich mit einer hauchdünnen Nadel eine kleine Menge eines Verödungsmittels in die erweiterte Vene. Das Gefäß wird dadurch verschlossen und wird innerhalb einiger Tage bis Wochen vom Körper abgebaut.

Leistungen Icon

LEISTUNGEN

Muttermalkontrolle, Hautkrebsvorsorge, Laserbehandlung, Fadenlifting, Besenreiserverödung, Chirurgiesche Entfernung von Hauttumoren, Chemische Peels, Faltenglättung mit Botulinum/Hyaluronsäure, Dermaroller

Ihre Fachärztin

Dr. Christa Erasim
Dermatologin


Tel.: 02243 20685

Wahlärztin

Ordinationszeiten:

Mo:
Di:
Mi:
Do:

Preise

08.30 - 14.00 Uhr
14:00 - 20:00 Uhr
09:00 - 14:00 Uhr
09:00 - 19:00 Uhr

Top
× Uhr Icon
Jetzt Termin vereinbaren »